Das Salzburger Landestheater befindet sich in der Landeshauptstadt Salzburg in der rechtsufrigen Altstadt.

Das Salzburger Landestheater ist ein Vierspartenhaus mit den Bereichen Musiktheater (Oper und Operette), Schauspiel, Tanztheater sowie Kinder- und Jugendtheater. Es zeigt seine Aufführungen im Landestheater und in den benachbarten Kammerspielen. An die 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon etwa 90 im künstlerischen Bereich, erarbeiten ca. 20 Neuproduktionen pro Saison, die alle im eigenen Haus hergestellt und von den eigenen Werkstätten mit den Bereichen Kostümwesen, Maskenbildnerei, Requisite, Tischlerei, Malerei und Schlosserei ausgestattet werden.

Planung des Umbaues der Cafeteria im Landestheater auf eine moderne den Zeitgeist angepasste Struktur.

Zur Zeit  ca. 130 Essen pro Tag.

Die Neugestaltung der Bar lädt nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch die Künstler zum Verweilen ein.